ÖSTM, OÖLM + ASKÖ BM Pettenbach (AT)

Die Österreichische Staatsmeisterschaft im Fallschirm Zielspringen ist zusammen mit der ASKÖ Bundesmeisterschaft und der Oberösterreichischen Landesmeisterschaft in Pettenbach ausgetragen worden. Der Veranstalter ASKÖ FSV Linz fand mit Almtal Camp eine schöne Location, nur das Wetter hätte dem Veranstalter und Wettkämpfern beinahe einen Strich durch die Rechnung gemacht. Im zweiten Durchgang musste wegen des stark auffrischenden Windes kurz unterbrochen werden. Während rund um Oberösterreich das Wetter im schlechter wurde, sind die Bedingungen in Pettenbach fast ideal geworden. So konnten noch am Samstag bis 18 Uhr 30 fünf der acht Durchgänge absolviert werden. In der Nacht auf Sonntag ist dann die angesagte Schlechtwetterfront mit niedriger Bewölkung und starkem Regen eingetroffen. Auf Grund des anhaltenden schlechten Wetters musste der Wettkampf am Sonntag um 13 Uhr beendet werden.


15. Mai 2011 Gernot Alic OÖ Landesmeister 2011 (5. Platz ÖSTM). Team HFSC-Freistadt: v.l. Uwe Leitner, Willi Windisch, Ernst Zinnhobler, Gernot Alic


Platzierungen

Österreichische Staatsmeisterschaft Einzel
1. Heimel Georg, HSV Red Bull Salzburg
2. Nagele Berhard, Aqualife Graz
3. Auswöger Christian, HSV Red Bull Salzburg
...
5. Alic Gernot, HFSC-Freistadt

Österreichische Staatsmeisterschaft Mannschaft
1. HSV Red Bull Salzburg 1
2. Aqualife Graz 1
3. KFSC Kärnten
...
8. HFSC-Freistadt

OÖ Landesmeisterschaft Einzel
1. Alic Gernot, HFSC-Freistadt
2. Kiesenhofer Franz, ASKÖ FSV Linz
3. Hochrieser Irene, ASKÖ FSV Linz

Alle Ergebnisse im Detail


Fotos


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken