ÖM Speed Skydiving Graz (AT)

Die 5. Offene Österreichische Meisterschaft wurde zusammen mit den Staatsmeisterschaften aller Freifall Disziplinen ausgetragen. Der 1. ÖFC Graz veranstaltete die Meisterschaften am Flughafen Graz Thalerhf.

Arnold Hohenegger vom HFSC-Freistadt setzt sich in 6 Durchgängen gegen den Vorarlberger Alexander Diem durch und gewinnt die ÖM Speed Skydiving 2009. Der Liechtensteiner Marco Wiederkehr gewinnt die offene Wertung mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 467,55 km/h.

Endergebnis (Durchschnitt der bestern drei Wertungssprünge)

1. Platz Arnold Hohenegger, HFSC-Freistadt, 454,99 km/h
2. Platz Alexander Diem, UPCS Hohenems, 434,95 km/h
3. Platz Markus Niederlechner, UPCS Hohenems, 359,08 km/h

Endergebnis offene Wertung (Durchschnitt der bestern drei Wertungssprünge)

1. Platz Marco Wiederkehr (LIE) 467,55 km/h
2. Platz Arnold Hohenegger (AUT) 454,99 km/h
3. Platz Alexander Diem (AUT) 434,95 km/h

Ergebnisslisten im Detail:
Homepage 1. OEFC
Speed Skydiving Database


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken