Para-Ski Donnersbachwald (AT)

10. bis 13. März 2006: das Wetter hat an diesem Wochenende leider nicht mitgespielt. Neben zwei Durchgängen Riesentorlauf, konnten nur zwei der geplanten fünf Durchgänge im Zielspringen absolviert werden.

Gernot Alic hat die Para-Ski Wintersaison in Donnersbachwald mit einem Sieg beendet und ist österreichischer Meister mit der Mannschaft geworden. In den Einzelwertungen der österreichischen Meisterschaften belegte er den vierten Rang in der allgemeinen Klasse und den zweiten Rang bei den Masters.

In der Europacup Einzel Gesamtwertung ist es sich für Gernot nicht ganz auf's Stockerl ausgegangen, in der Mannschaft hat er den Sprung auf's Treppchen geschafft: 3. Platz in der Mannschaftswertung, 4. Platz in der Einzelwertung. Wir gratulieren.

Zu den Ergebnissen: www.paraski.at


Fotos

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken