OÖ Landesmeisterschaft (AT)

9. bis 10. September 2006: da die Landesmeisterschaft im Juli schon im ersten Durchgang abgebrochen werden musste (Federbeinbruch unserer Cessna 206) ist sie parallel mit dem Herbstspringen in Seitenstetten ausgetragen worden.

Aus Sicht des HFSC-Freistadt verlief die Landesmeisterschaft besonders erfreulich. Nach vier jähriger Wettkampfpause hat sich Gernot Rittenschober eindrucksvoll zurückgemeldet. Mit 33 cm Abweichung (davon einmal 16 cm) belegte er hinter Franz Kiesenhofer von der Weißen Möwe und vor Helmut Stadler vom ASKÖ FSV Linz den ausgezeichneten zweiten Platz. Ergebnisliste im PDF-Format

Endergebnis:
1. Platz: Franz Kiesenhofer (Weiße Möwe Wels) 19 cm
2. Platz: Gernot Rittenschober (HFSC-Freistadt) 33 cm
3. Platz: Helmut Stadler (ASKÖ FSV Linz) 36 cm


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken