Herbstspringen 2004

2004

Leider müssen wir aus Witterungsgründen das 20. internationale Freistädter Herbstspringen absagen - und das nach zähem vierjährigen Ringen den Bewerb wieder nach Freistadt zurückzubringen - die Genehmigung den Bewerb traditionellerweise wieder mit einer Pilatus Porter des Bundesheeres durchzuführen lag bereits vor.

Info von Willi Windisch:

Hallo Sportsfreunde!
Danke vorrerst an alle die mir eine Nennung gesendet haben.
Aufgrund der Wetterlage die für 25. und 26. vorhergesagt wird ist es unmöglich das internationale Herbstzielspringen 2004 durchführen zu können. Ich habe sämtliche Vorbereitungen getroffen um eine Superveranstaltung zum Ziel - Jahresausklang zu veranstalten aber leider vergeblich. Ich möchte Euch nicht zumuten eine lange Anreise in kauf zu nehmen, um dann bei uns am Flugplatz ohne Sprünge verweilen zu müssen.
Tut mir echt sehr leid aber gegen Wind und Regen kann man halt nichts machen.
Ich freue mich, Euch alle für nächstes Jahr zum 6er 2005 wieder einladen zu dürfen.
Schöne Grüße
Willi Windisch


Wir möchten Euch jetzt schon darauf hinweisen, daß wir im Jänner 2005 die Österreichische Para Ski Meisterschaft in Gosau ausrichten werden.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken