News 2010

04.09.2010 WM Montenegro

... Sensationelle Leistung der österreichischen Nationalmannschaft bei der klassischen Weltmeisterschaft der Fallschirmspringer. Mit im Team Gernot Alic als Nationaltrainer und Wettkämpfer und Willi Windisch als Delegationsleiter (beide vom HFSC-Freistadt). Unter 28 Nationen belegt Österreich den ausgezeichneten 5. Rang und war auch in Medaillennähe. Details


22.08.2010 Welcup Serie Ziel

... fünfter Bewerb der Weltcup Serie Ziel in Thalgau (AT). Erneut solide Leistung von Gernot Alic: er belegt mit einer Gesamtentfernung von 13 cm aus 8 Durchgängen den 23. Rang. Details


08.08.2010 Welcup Serie Ziel

... vierter Bewerb der Weltcup Serie Ziel in Belluno (Italien). Wieder gute Leistung von Gernot Alic: er belegt mit einer Gesamtentfernung von 10 cm aus 8 Durchgängen den 20 Rang. Details


11.07.2010 Welcup Serie Ziel

... dritter Bewerb der Weltcup Serie Ziel in Altenstadt (Deutschland). Ausgezeichnete Leistung von Gernot Alic: er belegt mit einer Gesamtentfernung von 11cm aus 8 Durchgängen den 9. Rang in der Einzelwertung. Details


Gernot Alic

01.07.2010: die D-EUFC fliegt wieder

... und das mit 5 Blatt Propeller. Die Vorteile: mehr Bodenfreiheit und kürzere Startstrecke.


27.06.2010 Welcup Serie Ziel

... zweiter Bewerb der Weltcup Serie Ziel in Bled (Slovenien). Gernot Alic belegt mit einer Gesamtentfernung von 13cm aus 8 Durchgängen den 45. Rang in der Einzelwertung. Details


06.06.2010: ÖSTM Ziel

... unsere Salzburger Freunde haben nahezu alleTitel und Podiumsplätze abgeräumt. Gratulation! Als bester Freistädter Springer belegt Gernot Alic den 5. Rang in der Einzelwertung. Details


04.06.2010: Rittenschober Ö Master Ziel

... bei der österreichischen Meisterschaft der Masters (>= 50 Jahre) im Fallschirmzielspringen, die am 3. und 4.6.2010 in St. Margareten/Knittelfeld (Steiermark) stattgefunden hat, hat sich Gernot Rittenschober vom Heeresfallschirmspringerclub Freistadt zum österreichischen Meister gekürt. Details


30.05.2010 Welcup Serie Ziel

... erster Bewerb der Weltcup Serie Ziel in Rijeka (Kroatien). Gernot Alic belegt mit einer Gesamtentfernung von 19cm aus 8 Durchgängen den 52. Rang in der Einzelwertung. Details


09.05.2010: Hohenegger 2. in Casale

... Christian Labhart aus der Schweiz gewinnt den ersten Wettkampf der Speed Skydiving World Series 2010. Arnold Hohenegger vom HFSC-Freistadt belegt den 2. Rang vor Alexander Diem aus Österreich. Details



06.05.2010: Ausschreibung OÖLM + ÖHSV VM

Die Onlinenennung für die Oberösterreichische Landesmeisterschaft und die ÖHSV Verbandsmeisterschaft 2010 ist Online. Klicke auf Download um die Ausschreibung im PDF Format herunterzuladen.


13.03.2010: Alic Para Ski Europameister

Das österreichische Team hat die Para Ski Europameisterschaft 2010 in Predazzo (ITA) mit 1 x Gold, 3 x Silber und 2 x Bronze sehr erfolgreich abgeschlossen. Mit dabei Gernot Alic vom HFSC-Freistadt. Gernot wird mit Team Austria Para Ski Europameister und erreicht in der Einzelwertung als zweitbester Österreicher den ausgezeichneten 8. Rang Details


30.01.2010: Para Ski Weltmeisterschaft 2011

Österreich hat den Zuschlag für die Austragung der Para Ski Weltmeisterschaften 2011 in Gosau erhalten. Diese Entscheidung wurde heute von den IPC Delegierten in Lausanne (SUI) getroffen. Organisiert wird dieses Event vom HFSC-Freistadt und der Gemeinde Gosau! Kurze Präsentation (PDF) . Alle Infos rund um die Weltmeisterschaft werden auf der WM Homepage veröffentlicht.


24.01.2010: Alic 10ter in Oberammergau

Gernot Alic vom HFSC-Freistadt belegt beim zweiten Para Ski Europacup 2010 in Oberammergau den 10. Rang in der Einzelwertung. Mit Team Austria den 6. Rang in der Teamwertung. Ergebnisliste (PDF)


16.01.2010: Alic Para Ski Staatsmeister

Durch gute Organisation und zügige Durchführung des Bewerbes am Freitag Nachmittag und Samstag, konnten alle Wertungsdurchgänge abgeschlossen werden und die Siegerehrung am Samstag Abend stattfinden.

Wegen das Schlechtwetters am Sonntag wäre eine Fortsetzung des Wettbewerbes am Sonntag nicht möglich gewesen. Gernot Alic vom HFSC-Freistadt gewinnt mit Team Austria den Staatsmeistertitel in der Mannschaft und wird in der Einzelwertung Vizestaatsmeister. Details


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken