News 2004

17.12.04: Flugzeugankauf

Am Donnerstag den 17. Dezember 2004 haben Willi Windisch und Uwe Leitner als Vertreter des HFSC-Freistadt den Kaufvertrag für die Cessna 206 Turbine unterzeichnet. Somit ist der Ankauf unseres neuen Absetzflugzeugs vom Union Fallschirmspringerclub Linz fixiert.


Am Tag davor haben Peter Oberpeilsteiner und Willi Windisch das Flugzeug von Freistadt nach Linz in die Werft überstellt. In den nächsten Wochen und Monaten erfolgt das Overhaul - eine Generalüberholung - der Cessna 206 Turbine (Kennzeichen D-EUFC). Damit wurde die Basis für eine erfolgreiche Weiterentwicklung unseres Vereins geschaffen.


04.12.04: Weihnachtsfeier

Am Samstag den 4. Dezember 2004 haben wir das Jahr mit einer gemütlichen Weihnachtsfeier im Gasthaus Bammer in Gutenbrunn ausklingen lassen.

Vor der Weihnachtsfeier hat der Vorstand über die vergangene Saison Bericht erstattet und einen Ausblick auf die Saison 2005 gegeben. Eine der wichtigsten Entscheidungen der Vereinsgeschichte ist in den vergangenen Wochen getroffen werden "der Ankauf einer Cessna 206 Turbine".




24.07.04: Unfall D-EFSL

Am Samstag den 24. Juli 2004 ist unser Absetzflugzeug bei der Landung über das westliche Pistenende hinausgerutscht und in den Fischteich gestürtzt.

Die wichtigste Informationen: bei dem Unfall wurde niemand verletzt, es entstand aber erheblicher Sachschaden an der D-EFSL.

Im Mitgliederbereich können Informationen über die nächsten Schritte die der Vorstand zur Aufrechterhaltung des Sprungbetriebs setzen wird, abgerufen werden. Zum Mitgliederbereich


Übersicht 2004

8. Juni 2004: am 2. Juli 2004 findet der Regimentstag des Fliegerregiments 3 am Fliegerhorst Vogler in Hörsching statt. Es sind auch zivile Fallschirmspringer eingelanden aus der C-130 Hercules des Bundesheers abzuspringen. Interessierte können sich bei Arnold Hohenegger melden.
30. Mai 2004: Arnold Hohenegger konnte sich beim Speedworlcup in Lillle wieder im Spitzenfeld klassieren Details
9. Mai 2004 Zielbewerb Hoszin: Freistädter Springer beim Zielbewerb in Hoszin sehr erfolgreich. 4 Freistädter unter den ersten 6, bestplazierter Freistädter Helmut Stadler. Details
19. April 2004 Anspringen: Am vergangenen Wochenende haben wir die Saison 2004 am Flugplatz Freistadt eröffnet. Am Samstag Vormittag lagen die Wolken noch auf, wir haben die Zeit genützt und die Zielmatte und den Container wieder in Betrieb genommen. Mittags hat es dann aufgerissen. Bei gemütlichen Temperaturen hat Uwe seinen 300er absolviert. Herzliche Gratulation an dieser Stelle. Podl hat seine selbst entworfene und selbst geschneiderte Trackingkombi Probe gesprungen. Respekt, das Ding fliegt nicht schlecht. Auch am Sonntag gings bei herrlichem Wetter weiter. Alles in allem ein gelungenes Anspringen der 2004er Saison.
8. April 2004 Komplettsystem (ohne Cypres) zu verkaufen: Atom, Merit 190, Minimax Reserver VB 1200 EUR Das System ist bereits verkauft !
8. Februar 2004: Gernot Alic 3. Platz Einzelkombination ÖM Para Ski in Thalgau. Details
1. Februar 2004 Knödelschiessen: am vergangenen Wochenende haben wir uns mit den Piloten des Fliegerclub Freistadt am Flugplatz getroffen um uns Essen und Trinken in einer Eisstockpartie auszuschiessen. Es wurden je zwei Moarschaften gebildet die gegeneinander angetreten sind. Die Partien gingen 2:0 für die Flieger bzw. 1:1 unentschieden aus - ist eh besser wenn wir nicht zu schwer werden. Foto

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken