Startseite | Zu Verkaufen | Sitemap | Onlinenennung | Wetter | Links

News!

5. Dezember 2014

Freistadt war auch heuer beim 5th DIPC vertreten. Zusätzlich zu den Wettkämpfern Martina Gusenbauer, Willi Windisch (beide Zielspringen) und Stefan Hofstadler (Speed Skydiving), waren Gernot Rittenschober in der Organisation und Angelika Mittasch und Arnold Hohenegger als Schiedsrichter im Einsatz. Unsere Youngstars Martina "Maxi" Gusenbauer und Stefan "Hofi" Hofstadler haben eine Talentprobe auf internationalem Parket abgegeben. Weiter so!

12. Oktober 2014

Offene Steirische Landesmeisterschaft im Speed Skydiving am Flugplatz Graz Thalerhof: Thomas "Fliesi" Christof hat seine ausgezeichnete Leistung bei der ÖHSV VM mit einem neuen persönlichen Rekord in Graz bestätigt. Fliesis neue Bestmarke: 463,80 km/h. Stefan "Hofi" Hofstadler kratzt ziemlich hartnäckig am 400er. Es dauert nicht mehr lange bis der 400er auch bei Hofi fällt. Wir dürfen Fliesi zum ersten Sieg und Hofi zum ersten Podium in einem Speed Skydiving Bewerb gratulieren!

5. Oktober 2014

Mit einer persönlichen Bestleistung von 448,37 km/h und einem Meetresult von 444,67 km/h zum ÖHSV Verbandsmeister 2014, Oberösterreichischen Landesmeister 2014 und 3. Platz in der international top besetzten Offenen Wertung. Wir gratulieren Thomas "Fliesi" Christof zu seinem ausgezeichneten Wettbewerbseinstand im Speed Skydiving.

27. September 2014

Trotz anfänglich trüber Wetterbedingungen am Vormittag war unsere 2. Offene Vereinsmeisterschaft "All Canopy Size Accuracy Competiton" wieder ein tolles Event. Heuer mit 30 Teilnehmern und Gästen aus Salzburg und Oberösterreich. Nach 4 Durchgängen musste die Entscheidung in der offenen Wertung durch ein Stechen zwischen Christop Langer vom Union FSC Linz und David Krenner vom HFSC-Freistadt herbeigeführt werden. David Krenner entschied das Stechen für sich und war der erfolgreichste Wettkämpfer der Vereinsmeisterschaft - Sieger in der offenen Wertung, Vereinsmeister im Einzel und in der Mannschaftswertung. Siegerfoto der 2. Offenen Vereinsmeisterschaft: v.l.n.r. Langer, Brunner, Krenner, Wiesenhofer, Stadlinger und Alic.

23. August 2014

33. Weltmeisterschaft im Fallschirm Zielspringen in Banja Luka (Bosnien und Herzegovina). Auf Grund des Schlechtwetters aber auch organisatorischer Schwierigkeiten konnten nur 5 der geplanten 10 Durchgänge gesprungen werden. Gernot Alic (2.v.r.) vom HFSC Freistadt war wieder bester Österreicher und erreichte mit einer Abweichung von 7 Zentimetern aus 5 Durchgängen den 34. Rang. Insgesamt waren 122 Herren am Start. Die beste österreichische Einzelplatzierung in Banja Luka erreichte Sebastian Graser (2.v.l) vom HSV Red Bull Salzburg - 5. Rang in der Junioren Wertung. Magdalena Schwertl ebenfalls vom HSV Red Bull Salzburg belegte mit 15 Zentimetern Abweichung den 31. Rang in der Damenwertung. Das Österreichische Nationalteam landete mit Rang 11 im Mittelfeld der Mannschaftswertung.

17. August 2014

Martina Gusenbauer vom HFSC-Freistadt schafft in Hradec (Tschechische Republic) den Sprung aufs Podium. Am international gut besetzten Fallschirm Ziel Wettkampf nahmen heuer 60 Sportlerinnen und Sportler teil, unter anderem Teilnehmer aus Oman und Bahrain. Martina Gusenbauer belegt in der Damenwertung den 3. Rang.